Vor einiger Zeit habe ich hier mal über die Gefahren der Personalisierung des Webs geschrieben. Grundlage war ein Vortrag von Eli Pariser bei TED. Nun hat auch die Zeit Online einen interessanten Beitrag zu dem Thema gebracht, und bezieht sich unter anderem auf die Buchveröffentlichung ‚The Filter Bubble‚ von Eli Pariser.

Zeit Online

UPDATE: Ach ja – Firefox 5 ist veröffentlicht worden und jetzt gibt es unter Firefox>Einstellungen>Datenschutz die Möglichkeit die ‚Verfolgung‘ durch Websites zu beschränken. In wie weit das hilft weiß ich nicht – aber ich habe das Feature mal voller Hoffnung aktiviert. Was ich auch nicht weiß ist übrigens warum ein Update von Firefox 4 das Mozilla-Team zu einem Versionsnummernsprung veranlasst hat. Vielleicht haben sie Graf Zahl engagiert und der mag halt die ganzen Zahlen lieber als diese komischen Dinger mit Komma.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s